KGaA (siehe Kommanditgesellschaft auf Aktien)

 

KG (siehe Kommanditgesellschaft (KG)

 

Kalte Progression

Die automatische Steuererhöhung durch Inflation

 

Kapitalflussrechnung (siehe Liquide Mittel)

 

Kapitalgesellschaft

Häufigste Formen sind die GmbH und die Aktiengesellschaft.

 

Kassenbuch

 

Kaufmännische Buchführung (siehe Doppelte Buchführung)

 

Kommanditgesellschaft (KG)

Die KG ist eine besondere Form der Personengesellschaft.

 

Kommanditgesellschaft auf Aktien

Unternehmensformen.

 

Kontenplan (siehe Kontenrahmen)

 

Kontenrahmen

Verschiedene Kontenrahmen für unterschiedliche Wirtschaftszweige.

 

Kosten- und Erlösrechnung (siehe Kostenrechnung)

 

Kosten- und Leistungsrechnung (siehe Kostenrechnung)

 

Kostenrechnung

Unter Kostenrechnung versteht man das Erfassen und das Auswerten der betrieblichen Kosten.

 

Kostenstellen

Kleinste Einheit innerhalb des Rechnungswesens.

 

Kredit

Ein Kredit bezeichnet in der Regel die Verleihung von Geld.

 

Kreditor (siehe Gläubiger)

 

Körperschaftssteuer

Die Steuer auf Gewinne von Kapitalgesellschaften.